Rotklee-Samen

  • Süßlich frischer Geschmack
  • Reich an Mineralstoffen und ätherischen Ölen

3,00 

143 vorrätig

6,00  / 100 g

Lieferzeit: Sofort: 1-3 Werktage

Add to wishlist

Produkt enthält: 50 g

Artikelnummer: 02017 Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Rotklee-Samen

Geschmack und Verwendung

Rotkleesprossen haben einen feinen, milden und leicht süßlichen Geschmack, der an junge Erbsen erinnert. Man kann sie pur oder in gemischten Salaten, als Brotbelag oder zu Quark verwenden. Die milden Rotkleekeimlinge sollten möglichst nach dem Kochen beigemengt werden, da sonst die wertvollen Inhaltsstoffe verloren gehen können.

Inhaltsstoffe

Rotklee-Sprossen sind reich an Proteinen. Neben verschiedenen Mineralstoffen wie Kalium, Kalzium, Magnesium und Phosphor enthalten die Sprossen auch die Vitamine C und E sowie ätherische Öle. Auch wertvolle Phytoöstrogene (Isoflavone) sind im Rotklee-Microgreen enthalten.

Wirkung

Rotklee-Microgreen beugt Osteoporose vor, hemmt das Wachstum von diversen Krebsarten und hat positive Wirkung auf das allgemeine Wohlbefinden, insbesondere während der Wechseljahre. Außerdem kann es den Cholesterinspiegel senken.

Gebrauchsanleitung

Die Rotklee-Sprossen sind pflegeleicht und deshalb perfekt für Einsteiger in der Sprossenzucht geeignet. Den Samen gründlich mit Wasser abspülen und gegebenenfalls einige Stunden einweichen. Das Aussaatgefäß an einen hellen Platz stellen, aber nicht in die direkte Sonne. Die Keimsaat so wässern, dass sie stets feucht ist, aber nicht nass.

Einweichzeit

ca. 8 bis 12 Stunden

Keimdauer

ca. 6 bis 8 Tage

Ernte

als Microgreen nach 7 bis 14 Tagen

Our offer