Beliebt

A’MIN Sticks

  • Direkt verfügbare Aminosäuren in überwiegend freier Form für die schnelle Aufnahme
  • Geschmack A’MIN TROPICAL: Ananas trifft Orange
  • 30 Sticks à 6 g reichen bei 1x tägl. 6 g 30 Tage

39,00 

4 vorrätig

21,67  / 100 g

Lieferzeit: Sofort: 1-3 Werktage

Add to wishlist

A’MIN TROPICAL Sticks von art’gerecht

Bausteine des Lebens

Aminosäuren sind der wertvollste Baustoff für den Aufbau von Köperzellen und aller aktiven Substanzen wie Hormonen und Enzymen. Anders als Fett können sie kaum gespeichert werden, Mangelsituationen sind dadurch möglich. Aus diesem Grund ist eine regelmäßige Versorgung des Körpers mit Aminosäuren enorm wichtig. In A’MIN von art‘gerecht sind direkt verfügbare Aminosäuren in überwiegend freier Form und in einer auf die menschliche DNA abgestimmten, patentierten Formel kombiniert und in einem speziellen Herstellungsprozess produziert. Es hat eine pharmazeutische Reinheit von 99 %.

Wirkungsweise

Die direkt verfügbaren Aminosäuren in A’MIN sorgen für eine schnelle Regeneration nach körperlicher Anstrengung. A’MIN ist auf Doping-Substanzen getestet und auf der Kölner Liste registriert.

Einnahme & Hinweise

Bei vermehrter Belastung oder eiweißarmer Ernährung 2-mal pro Tag 5-6 g. Bei sehr intensiver Belastung empfehlen wir höhere Dosierungen. Eine halbe Stunde vor dem Essen auf nüchternen Magen einnehmen.
Achtung: Zu hohe Dosierungen können zu Blähungen oder harmlosem Durchfall führen. In diesem Fall sollte die Dosierung auf kleinere Einheiten aufgeteilt werden.
Das Pulver am besten direkt pur konsumieren und im Mund zergehen lassen. Wer verschreibungspflichtige Medikamente einnimmt oder gesundheitliche Probleme hat, sollte zur Sicherheit vor der Einnahme seinen behandelnden Arzt befragen. Für Schwangere, Stillende, Kinder unter Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet.

– Ein Produkt der Kölner Lister
– Ferment-A-Pure, patentierte Technologie
– 100 % vegetarische Fermentation
– Vegan
– Nachhaltige Produktion
– Glutenfrei
– Keine künstlichen Zusatzstoffe
– Ohne Gentechnik
– Laktosefrei